StreitWert: Liquide Demokratie oder gleichberechtigte Teilhabe? Frauen- und Geschlechterpolitiken von Piraten und Grünen im Vergleich.

Unter diesem Thema startet das Gunda-Werner-Institut eine neue Online-Debatte.

In den letzten Monaten hat die Piratenpartei in der gesamten Republik mit neuen Begrifflichkeiten und Beteiligungsformen für gesellschaftspolitischen Diskussions- und Zündstoff gesorgt. Mit liquid democracy, liquid feedback, Forderungen nach herrschaftsfreien Zugängen und Räumen im World Wide Web und nach Plattformneutralität sprechen sie eine ganze Generation von jungen, internetaffinen Usern, zum Teil auch Userinnen an, die sich selbstironisch als Nerds bezeichnen.  Doch sind sie wirklich so viel anders als […]

weiterlesen