Liebe « Was ist der Streit-Wert?

Artikel getagged mit ‘Liebe’

Andrea Ferber

30. November 2011,

A_F_100Das Ideal des siegenden Kriegers – Warum Liebe und Empathie unabdinglich bleiben

Bevor über mögliche Bündnisse nachgedacht wird, sollte man kurz darüber reflektieren, was die möglichen Gründe des thematisierten „Roll Back“ in Fragen der Geschlechterdemokratie sind. Dazu einige kurze Überlegungen: Arno Grün, der sich in seinen Werken ausführlich mit den Ursachen von Unterdrückung, Diskriminierung, Extremismus und Gewalt auseinander setzte, äußerte zu Beginn der 1990er Jahre folgendes: „Indem wir zum Beispiel vom Fremdenhass sprechen, anstatt vom Hass gegen Menschen, weichen wir bereits aus. Die Bezeichnung ‘Fremdenhass’ verlegt schon seine Ursache in etwas Äußerliches: weniger ‘Fremde’, weniger Hass.“ – Arno Grün, Tages-Anzeiger vom Dezember 1991 (more…)

TagCloud

Gunda-Werner-Institut

Gunda-Werner-Institut

RSS News von www.gwi-boell.de

  • Die Gewalt gegen Frauen in Ciudad Juárez nimmt nicht ab
    Imelda Marrufo ist Juristin und Koordinatorin des Netzwerkes „Red Mesa de Mujeres de Juárez“. Ein Jahr nach der Verleihung des Anne-Klein-Frauenpreises berichtet sie über die neuesten Entwicklungen in der nordmexikanischen Stadt sowie ihre Arbeit vor Ort. More…
    Imelda Marrufo, Rabea Weis
  • Feminismus bedeutet: die Herausforderung von Kapitalismus und Patriarchat
    Gitti Hentschel berichtete fortlaufend von der UN-Frauenrechts-Konferenz 2015 in New York. Ihr Fazit: der Druck starker Frauenbewegungen ist unerlässlich, um die Kriegsgewalt zu stoppen und Frauen zu ihren Rechten, Gerechtigkeit, zu Partizipation und Gleichberechtigung zu verhelfen. More…
    Gitti Hentschel
  • Frauen in bewaffneten Konflikten
    Im Rahmen des Rückblicks auf Peking +20 haben das Gunda-Werner-Institut und das Europäische Zentrum für Verfassungs- und Menschenrechte (ECCHR) eine Veranstaltung organisiert, um Erfolge und verbleibenden Leerstellen  im Hinblick auf ein zentrales Thema der Pekinger Aktionsplattform zu betrachten: Frauen in bewaffneten Konflikten. More…
    Gitti Hentschel

GWI bei Facebook & Twitter

Themen